#
# # # # #


Auf den Punkt!

  • Der Umgang mit Bargeld erfordert Umdenken. Ein automatisierter Einzahltresor im Backoffice und Kassenbereich der Tankstelle vereinfacht Prozesse.
  • Onlinefähige Tresore der neuesten Generation erweitern die technischen Möglichkeiten in der Datenverarbeitung.
  • Die Sicherheit des Bargeldes erhöht sich deutlich, das Überfallrisiko nimmt ab.
  • Automatisierte Einzahllösungen minimieren Bargeldmengen im Shop schnell und einfach.

Bargeld-Handling an Tankstellen

Sichere und kostengünstige Lösungen

Die einst so vertrauensvoll und langjährig zuverlässig agierenden Geschäftsbanken verschlanken und verteuern ihren Service für Bargeldlösungen. Durch dieses Vorgehen zwingen sie auch viele mittelständische Tankstellenunternehmer, über bisher gut funktionierende Bargeldströme neu nachzudenken.

„Viele Sparkassen und Volksbanken erhöhen massiv die Kosten für Bargeldkonten und Wechselgeldversorgung. Der Preis einer Münzrolle übersteigt teilweise erheblich den Münzwert“, beurteilt Jürgen Becker von Gunnebo Deutschland die aktuelle Lage. Er antwortet auf die Frage, was eine Tankstelle gegen diese Entwicklung tun kann wie folgt: „Eine Analyse über den täglichen Umgang mit Bargeld sollte an erster Stelle stehen.“ Dahinter verbirgt sich die Suche nach Möglichkeiten, die täglichen Bargeldmengen zu reduzieren, zeitintensive Bargeldbearbeitungen von Mitarbeitern zu verkürzen oder bestenfalls abzuschaffen. „Die Abgabe größerer Bargeldsummen wird in der Tat immer problematischer. Mit Münzgeld wollen Banken im besten Fall nichts mehr zu tun haben“, bestätigt Vertriebsleiter Michael Leppler von Prosegur, dem Marktführer für Geld- und Werttransport.

Einfach und sicher

„Gunnebo bietet Lösungen, die den Umgang mit Bargeld vereinfachen und sicherer machen“, so Jürgen Becker. „Die Verbindung von technologisch ausgereiften Noten- und Münzzählern mit innovativer Tresortechnik bietet Tankstellenunternehmern hocheffiziente und hochsichere Einzahltresorlösungen. Diese Lösungen können sowohl im Kassenbereich als auch im Kassenbüro eingesetzt werden. Die zugehörige Gunnebo Software stellt jederzeit sicher, dass alle Ein- und Auszahlvorgänge präzise durchgeführt und dokumentiert werden.“ Als Dienstleister für Bargeldlösungen hält auch Prosegur viele Vorteile für Kunden bereit: „Wir bieten zum einen die reine Logistik-Leistung. Tageseinnahmen werden abgeholt, gezählt und auf Echtheit geprüft“, erläutert Michael Leppler. „Als Full-Service-Dienstleister setzen wir zudem auf Lösungen, die Barbestände in der Kasse gering halten. Ziel ist es, das Überfallrisiko zu minimieren. Gleichzeitig wollen wir die Kosten unserer Dienstleistungen niedrig halten.“ Prosegur berät seine Kunden herstellerunabhängig zu Einzahlgeräten. Ebenso montieren sie die Automaten vornehmlich im Back-Office aber auch unmittelbar an der Kasse. „Alle Einzahl-Automaten entsprechen den gesetzlichen Vorschriften.“

Automatisierte und sichere Lösungen kommen auch von Tokheim, die in Zusammenarbeit mit Gunnebo „SafePay“ in den Markt brachte – ein in sich geschlossenes Bargeldsystem, das Zahlungen mit Geldscheinen und Münzen zählt und ausgibt und beides sicher aufbewahrt. SafePay ist zudem komplett im FuelPOS eingebunden und kann mit Kredit-, Debit- und Flottenkartenzahlungen verbunden werden.

Neue Möglichkeiten

Automatisierte Einzahltresore lassen manuelles, oft umständliches Zählen und „Verpacken“ entfallen. Einzahltresore der neuen Generation sind onlinefähig. „Diese Fähigkeit bietet Tankstellenunternehmern völlig neue, vielleicht bisher nicht bekannte Möglichkeiten. Jede Einzahlung kann zum Beispiel in der Buchhaltung zentral abgerufen werden. Sie sind sofort auf dem neuesten Stand Ihrer Bargeldbestände“, heißt es bei Gunnebo.

Tankstellenunternehmer überwachen die Geschäftskontenbewegungen mit Prosegur ebenso mit einem Online-Portal und verfolgen ihre Transaktionen nach dem sicheren Login. Nach den Kosten der Dienstleistungen rund um das Bargeld gefragt, antwortet Michael Leppler: „Bei unserer Kalkulation spielen mehrere Faktoren eine Rolle – der Standort der Tankstelle, die Anzahl der Kassenplätze, die Bargeldhöhe, das Rollengeldvolumen. Auf der Grundlage des Interviewbogens erstellen wir unser Angebot selbstverständlich kostenlos. Wir bieten individuelle Lösungen, nichts von der Stange.“ Und „Gunnebo hat mit Partnern eine Lösung gefunden, die die persönliche Bargeldentsorgung in der Bank unnötig macht. Sobald eine Einzahlung in einem Einzahltresor stattgefunden hat, wird eine Buchung auf dem Geschäftskonto angestoßen. Die Wertstellung findet dann am nächsten Tag statt. Schneller hat ein Tankstellenunter sein Geld nicht auf dem Konto“, so Jürgen Becker abschließend.

Bernd Fiehöfer

Auf der Website anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode